Fernreise-Fahrseminare

Fernreise-Fahrseminare - Einweise-Übung

Unsere Fernreise-Fahrseminare finden nicht in der heimischen Kiesgrube als Simulation, sondern unter reellen Bedingungen statt. Sie sind für alle konzipiert, die einen Geländewagen oder ein Allrad-Fernreisemobil haben und erfahren wollen, ob ihr Gefährt und auch sie selbst fit für die großen Touren sind. Es handelt sich um ein Live-Training mit gewollten und ungewollten Herausforderungen – die Teilnehmer sollen lernen, ihre Möglichkeiten abzuwägen und Risiken einschätzen zu können.

Wir verfolgen die Idee, eine umfassende Schulung verschiedener Aspekte des Reisens mit Offroad-Fahrzeugen zu bieten – und zwar im Land, vor Ort. Man kann sich darauf verlassen, dass sich typische und reale Probleme von Reisen in ferne Länder ergeben und nicht künstlich herbeigeführt oder abstrakt simuliert werden müssen. Zwar werden manche Fahr- und darüber hinaus Reise-Situationen in fremder Umgebung gezielt angestrebt, aber viele passieren, während wir unterwegs sind.

Fernreise-Fahrseminare – an die Grenzen gehen

Natürlich widmet sich das Fernreise-Seminar auch spezifischen Anforderungen samt dazu notwendiger theoretischer Vorarbeit. Dabei bietet die Seminargruppe die Chance, sich selbst und sein Material in einer Weise zu prüfen, wie man es als Alleinfahrer kaum wagen würde – wenn man alleine reist und keine Hilfe in der Nähe ist, geht man kein Risiko ein. Im Fernreise-Seminar dagegen stehen erfahrene Tourguides zur Verfügung – und Fahrzeuge mit Winden.

Kulturelle Bausteine und Begegnungen ergänzen die theoretischen und praktischen Seminarinhalte.

Grundsätzlich bieten wir zwei klimatische Regionen an: Island (hier klicken…) und Marokko (hier klicken…)


Erfahrung lässt sich nicht googeln…

Wir reisen seit über 25 Jahren mit von uns umgebauten Fahrzeugen in die Ferne. Wir wissen, was die Fahrzeuge auch jenseits geteerter Straßen leisten und aushalten müssen, wie ein Fahrzeug ausgestattet sein muss, damit man sich auch nach vielen Reisewochen darin noch wohlfühlt und alles Nötige dabei hat. Dieses Wissen geben wir seit über 12 Jahren an unsere Kunden weiter und bauen mit einem sorgfältig ausgesuchten Team von Spezialisten aus den Bereichen Metallbau, Karosseriebau, Möbelbau, Sattlerei, Mechatronik und LKW-Mechanik Fahrzeuge so um, dass sie optimal den Wünschen der Kunden entsprechen. Und wir bieten zusätzlich auch geführte Offroad-Touren an - denn auch das Fernreisen will gelernt sein ...

EWR & „Abenteuer Allrad“!

Wir sind auf Europas größter Allrad-Messe vom 15. bis 18. Juni 2017. Sie finden uns an Stand Z 60!

Social Media

Kein Facebook, kein Google Plus, kein Twitter, kein Instagram - wir verbringen unsere Zeit lieber mit Konstruieren, in der Werkstatt oder auf Reisen ...