Anbauten

Für das Gesamtkonzept des Reisemobils erforderliche Fahrgestellumbauten und Anbauten wie etwa die Montage zusätzlicher Dieseltanks und Staukisten, das Verlegen von Aggregaten, Fahrerhausumbauten, Dachträgern, Reserverad- und Motorradhalter bekommen Sie bei uns aus einer Hand, gefertigt in der hauseigenen Schlosserei. Beispiele:

Ersatzradhalterungen mit Kran und Winde


Sandboard-Halterung


Konstruktion für Koffererhöhung und Verwindungswippe


 


X-ACT-Siegel Gold

Erfahrung lässt sich nicht googeln

Über 25 Jahre Reiseerfahrung haben wir mit von uns umgebauten Fahrzeugen in der Ferne angesammelt. Wir wissen, was die Fahrzeuge auch jenseits geteerter Straßen leisten und aushalten müssen, wie ein Fahrzeug ausgestattet sein muss, damit man sich auch nach vielen Reisewochen darin noch wohlfühlt und alles Nötige dabei hat.
Dieses Wissen geben wir seit über 12 Jahren an unsere Kunden weiter und bauen mit einem sorgfältig ausgesuchten Team von Spezialisten aus den Bereichen Metallbau, Karosseriebau, Möbelbau, Sattlerei, Mechatronik und LKW-Mechanik Fahrzeuge so um, dass sie optimal den Wünschen der Kunden entsprechen. Und wir bieten zusätzlich auch geführte Offroad-Touren an – denn auch das Fernreisen will gelernt sein.

EWR & „Abenteuer Allrad“!

Social Media

Kein Facebook, kein Google Plus, kein Twitter, kein Instagram - wir verbringen unsere Zeit lieber mit Konstruieren, in der Werkstatt oder auf Reisen ...