Konzept

Fernreise Trainings nach Marokko

Reisen verbindet und eröffnet neue Horizonte. Wir waren viele Jahre in der Entwicklungshilfe-Zusammenarbeit tätig und haben ein umfassendes Know-How sowie vielerorts weitreichende Kontakte. Wir bieten Fernreise Trainings sowohl als geführte Expeditions-Touren als auch angeleitete Fernreise-Fahrseminare an.

Fernreise Trainings als Fahrseminare und Expeditions-Touren

Unsere Fernreise-Fahrseminare finden nicht in der heimischen Kiesgrube als Simulation, sondern unter reellen Bedingungen statt – in Island bzw. Marokko. Sie sind für alle konzipiert, die sich einen Geländewagen oder ein Allrad-Fernreisemobil angeschafft oder gebaut haben und erfahren wollen, ob ihr Gefährt und auch sie selbst fit für die großen Touren sind. Mehr dazu… (hier klicken)

Sie lieben die Herausforderungen und sind auf der Suche nach anspruchsvollen Reisen mit besonders hohem Offroad-Anteil? Wir bieten Expeditions-Touren derzeit in zwei Regionen an: eine Rundtour im bekannten und beliebten Island („Abenteuer Hochland“) und eine nicht alltägliche Besonderheit für Abenteuer-Naturen: Von St. Petersburg aus gen Norden hoch durch Karelien zum russischen Nordpolarmeer („Weisse Nächte“).

Bitte benutzen Sie bei Anfragen für Touren und Trainings das folgende Formular:


Erfahrung lässt sich nicht googeln…

Wir reisen seit über 25 Jahren mit von uns umgebauten Fahrzeugen in die Ferne. Wir wissen, was die Fahrzeuge auch jenseits geteerter Straßen leisten und aushalten müssen, wie ein Fahrzeug ausgestattet sein muss, damit man sich auch nach vielen Reisewochen darin noch wohlfühlt und alles Nötige dabei hat. Dieses Wissen geben wir seit über 12 Jahren an unsere Kunden weiter und bauen mit einem sorgfältig ausgesuchten Team von Spezialisten aus den Bereichen Metallbau, Karosseriebau, Möbelbau, Sattlerei, Mechatronik und LKW-Mechanik Fahrzeuge so um, dass sie optimal den Wünschen der Kunden entsprechen. Und wir bieten zusätzlich auch geführte Offroad-Touren an - denn auch das Fernreisen will gelernt sein ...

EWR & „Abenteuer Allrad“!

Wir sind auf Europas größter Allrad-Messe vom 15. bis 18. Juni 2017. Sie finden uns an Stand Z 60!

Social Media

Kein Facebook, kein Google Plus, kein Twitter, kein Instagram - wir verbringen unsere Zeit lieber mit Konstruieren, in der Werkstatt oder auf Reisen ...